Tricopter Firmware update Naze32 von Cleanflight V1.xx.xx auf V2.0.xx

Hallo, wer schon mal versucht hat dieses Update zu machen wird schnell bemerkt haben das es bei Tricoptern nicht so einfach geht das liegt an der Ansteuerung des Servos die entsprechend geändert werden muss:anleitung:.


So geht es:


  • Servo ausstecken
  • Updaten
  • In der Configuration von Quadcopter auf Tricopter stellen
  • CLI öffnen, nun kommt der Knackpunkt, das Motor Mapping muss geändert werden, gebt folgendes im CLI ein:

Resource servo 1 a08

Resource servo 2 a11

Resource motor 1 b06

Resource motor 2 b07

Resource motor 3 b08


Danach mit Save abspeichern.

Das war es eigentlich auch schon, nun den Servo wieder am gewohnten Platz anstecken:thumbup:...


Die Steck Belegung des Naze sollte dann so aussehen:



WICHTIG ! Ein Update auf V2.1.0 war bei mir nicht möglich, der FC stürzte nach dem Aufspielen des CLI Backups ab*thumbmed*, ich habe nun Aktuell die V2.0.5 installiert.

    Teilen

    Kommentare

    Ungelesene Themen

      1. Thema
      2. Antworten
      3. Letzte Antwort
      1. Antennenlänge bei FrSky Antennen 12

        • Thomas
      2. Antworten
        12
        Zugriffe
        246
        12
      3. Matthias

      1. Was gibt es bei euch zu Mittag ? 995

        • Thomas
      2. Antworten
        995
        Zugriffe
        77k
        995
      3. Thomas

      1. Momentane Wetterbdingungen 1,4k

        • Thomas
      2. Antworten
        1,4k
        Zugriffe
        86k
        1,4k
      3. Thomas

      1. Copter will nicht richtig Fliegen (Holybro Pixhawk) 229

        • Achim Lüdtke
      2. Antworten
        229
        Zugriffe
        6,6k
        229
      3. Gastuser

      1. Gute 14x5" Propeller gesucht 7

        • Thomas
      2. Antworten
        7
        Zugriffe
        697
        7
      3. Thomas